WSV Seminarraum 

Württembergischer Schützenverband 1850

J513WT J513-WT-Jugendbasislizenz
In unserem Lehrgang zur Erlangung der Jugendbasislizenz werden neben anderen die Themenbereiche Recht, Pädagogik und Jugendförderung behandelt. Wir setzen uns mit der Planung einer Trainingsstunde und Besonderheiten des Anfängertrainings auseinander, ebenso geht es um die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen oder auch um jugendtypische Waffen und Gegenstände. Sie erfahren somit alles Wichtige rund um die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im Verein. Nach erfolgreichem Lehrgangsabschluss besitzt der Jugendbasislizenz-Inhaber ein breites Wissen über die Arbeit mit der relevanten Zielgruppe und kann darüber hinaus die im Waffengesetz geforderte „Geeignetheit für die Kinder und Jugendarbeit“ (entspr. §27 Abs. 3 WaffG) nachweisen und darf damit als Aufsicht tätig sein. Andere waffenrechtliche Nachweise werden durch diese Ausbildung nicht ersetzt.

Voraussetzung für die Lizenzerteilung ist die erfolgreiche Teilnahme am Lehrgang, ein Mindestalter von 18 Jahren, der Nachweis der Sachkunde und ein gültiger Erste-Hilfe-Kurs (9 LE; nicht älter als zwei Jahre).

Leistungen: Übernachtung, Vollverpflegung, Seminarunterlagen, Tagungsgetränke, Lizenz
Ressourcen:

WSV Seminarraum  

Zielgruppe: Für die Jugendarbeit verantwortliche Vereinsmitglieder
J513WT

J513-WT-Jugendbasislizenz

In unserem Lehrgang zur Erlangung der Jugendbasislizenz werden neben anderen die Themenbereiche Recht, Pädagogik und Jugendförderung behandelt. Wir setzen uns mit der Planung einer Trainingsstunde und Besonderheiten des Anfängertrainings auseinander, ebenso geht es um die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen oder auch um jugendtypische Waffen und Gegenstände. Sie erfahren somit alles Wichtige rund um die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im Verein. Nach erfolgreichem Lehrgangsabschluss besitzt der Jugendbasislizenz-Inhaber ein breites Wissen über die Arbeit mit der relevanten Zielgruppe und kann darüber hinaus die im Waffengesetz geforderte „Geeignetheit für die Kinder und Jugendarbeit“ (entspr. §27 Abs. 3 WaffG) nachweisen und darf damit als Aufsicht tätig sein. Andere waffenrechtliche Nachweise werden durch diese Ausbildung nicht ersetzt.

Voraussetzung für die Lizenzerteilung ist die erfolgreiche Teilnahme am Lehrgang, ein Mindestalter von 18 Jahren, der Nachweis der Sachkunde und ein gültiger Erste-Hilfe-Kurs (9 LE; nicht älter als zwei Jahre).

Leistungen: Übernachtung, Vollverpflegung, Seminarunterlagen, Tagungsgetränke, Lizenz


Termine :
Preis pro Termin
117,00 €

Locaboo

Verwalten Sie Buchungen / Buchungs-Anfragen Ihrer Sport-, Bildungs- und Freizeiteinrichtung mit Locaboo. Locaboo.com